Home  ›  Announcements  ›  Content

Recruitment of a Chair Professor in Vehicle Safety

The Department of Automotive Engineering, Tsinghua University, Beijing, China, seeks worldwide candidates for a full-time, full professorship faculty position in the area of vehicle safety. It is a chair professorship position, which is funded by Volkswagen Group China. The starting date is no later than September 1, 2013. The appointment term is five years. More information about the department can be found at: http://www.dae.tsinghua.edu.cn/.

We seek candidates who will provide inspiration and leadership in research and will contribute proactively to teaching. We will consider candidates who have strong backgrounds in the area of vehicle safety related to traffic participants, and we are particularly interested in candidates in one or more of the following areas: 1) vehicle accident analysis linking ITS and accident investigation and safety prioritization; 2) safety of electric vehicles and hybrid vehicles and infrastructure; and 3) modeling of human beings regarding the behavior of traffic participants.

Applicants should have an earned doctoral degree in mechanical engineering or a related field from a top university and demonstrated research credentials in the relevant areas. We particularly prefer candidates with significant industry experience and/or teaching experience. It is mandatory that candidates can perform duties in Chinese as well as in a second language which is either English or German.

Applications received before May 31, 2012 will receive full consideration. Application materials include a cover letter, curriculum vita, statement of teaching and statement of research, and the names and contact information of three references. Application materials should be submitted to Ms. Meng LIU by email (liumeng@tsinghua.edu.cn).

 

 Besetzung eines Lehrstuhls für Fahrzeugsicherheit

Das Institut für Fahrzeugtechnik der Tsinghua Universität in Peking, China, sucht eine Persönlichkeit für einen Lehrstuhl Fahrzeugsicherheit (full professorship).

Es handelt sich um eine Stiftungsprofessur der Volkswagen Group China.

Die Berufung sollte spätestens zum 1.9.2013 erfolgen. Sie erfolgt für fünf Jahre.

Weitere Informationen über das Institut findet man unter http://www.dae.tsinghua.edu.cn/.

Es wird eine Persönlichkeit gesucht, die ihr Fachgebiet in Forschung und Lehre mit Inspiration und Führungskraft vertritt. Wir erwarten Kandidaten, die ausgewiesene Wissenschaftler auf dem Gebiet der Fahrzeugsicherheit sind. Dabei gilt unser Interesse den folgenden Fachgebieten:

• Verkehrsunfallanalyse mit dem Ziel, sicherheitsrelevante Fahrerassistenz zu identifizieren und Sicherheitsmaßnahmen zu priorisieren

• Sicherheit von Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen und der zugehörigen Infrastruktur

• Modellierung des menschlichen Verhaltens im Straßenverkehr

Interessenten sollten an einer renommierten Hochschule auf dem Gebiet der Fahrzeugtechnik oder einem anderen fachbezogenen Gebiet promoviert haben und durch entsprechende Forschungsergebnisse ausgewiesen sein. Bevorzugt werden Kandidaten mit entsprechender Industrie und/oder Lehrerfahrung. Zwingende Voraussetzung ist, dass der Kandidat seinen Verpflichtungen in chinesischer Sprache nachkommen kann. Darüber hinaus sollte er mindestens eine der Sprachen Deutsch oder Englisch verhandlungssicher beherrschen.

Bewerbungen sollten vor dem 31. Mai 2012 der Universität vorliegen. Sie sollten neben einem persönlichen Schreiben einen Lebenslauf, eine Übersicht über die Lehrtätigkeit und eine Veröffentlichungsliste umfassen. Darüber hinaus wird um die Nennung deier Persönlichkeiten gebeten, die als Gutachter in Frage kommen. Die Unterlagen sollten per E-Mail an Frau Meng LIU (liumeng@tsinghua.edu.cn) gesandt werden.